Startseite

Yokohama

Entdeckt das faszinierende Yokohama, wo Tradition und Moderne aufeinandertreffen, und baut euer Handelsimperium im 19. Jahrhundert auf. Taucht ein in die pulsierende Welt des strategischen Handels und sichert euch euren Platz im aufstrebenden Yokohama der Meiji-Periode!

Der internationale Handel floriert, während ehrgeizige Handelshäuser um wertvolle Aufträge und begeherte Importgüter konkurrieren.

Spielinhalt


  • 4 Präsidenten
  • 92 Assistenten
  • 32 Läden
  • 16 Warenhäuser
  • 4 Faktoreien
  • 6 Verwaltungstafeln
  • 18 Gebietstafeln
  • 24 Gebäudetafeln
  • 12 Errungenschaftstafeln
  • 36 Auftragskarten
  • 30 Technologiekarten
  • 4 Spielerhilfen
  • 278 Marker
  • 1 Spielregel

Downloads

Kategorien

Boardgamegeek

Komplexität:

3.31

Begebt euch auf eine aufregende Reise durch die belebten Straßen Yokohamas, wo Tradition und Moderne aufeinandertreffen und sich an jeder Ecke neue Chancen bieten. Yokohama ist ein fesselndes Brettspiel, das euch dazu einlädt, die Stadt im 19. Jahrhundert kennenzulernen, als sie zum bedeutenden Handelszentrum aufstieg.

In Yokohama versetzt ihr euch in die Rolle eines aufstrebenden Handelshauses, das in dieser dynamischen Stadt um Erfolg und Einfluss kämpft. Mit strategischem Scharfsinn und Gerissenheit navigiert ihr durch die geschäftigen Straßen, leitet ein Team von pflichtbewussten Assistenten und erschafft euer eigenes Handelsimperium.

In einzigartiger Weise werden Spielmechaniken miteinander verbunden, die euch nahezu endlose Möglichkeiten bieten. Tretet gegeneinander an, beweist strategisches Denken und lasst euch für konsequente Entscheidungen belohnen.

Enthält zwei Mini-Erweiterungen.

Über die Neuauflage

Yokohama ist die Neuauflage des strategisches Brettspiels aus dem Jahr 2016. Die Neuauflage kommt mit verbessertem Spielmaterial und Regeln und bietet allen Spielern – Einsteigern wie auch alten Hasen – ein verbessertes Spielerlebnis. Das neue Artwork verschafft dem Spiel einen frischen, modernen Look.

Durch den modularen Spielplan bietet Yokohama einen extrem hohen Wiederspielwert.

Yokohama ist unter den Top 100 der besten Strategiespiele auf BoardGameGeek und unter den 100 besten Spielen im Allgemeinen.

Wir freuen uns, allen Brettspielfans die neue verbesserte Version von Yokohama zu präsentieren. Die neu gestaltete Optik und die aufgewerteten Komponenten hauchen dem Spiel neues Leben ein und ermöglichen es den Spielern, in die fesselnde Welt des Handels und der Strategie im Japan der Meiji-Ära einzutauchen. Die neue Version von Yokohama gehört in jede Brettspielsammlung und wir können es kaum erwarten, dieses Spieljuwel mit den Fans zu teilen.

Carl Bière, Gründer von Synapses Games

Video-Trailer

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

ab 14 Jahre
für 2-4 Spieler
90+ Minuten
2024
Hisashi Hayashi
The Creation Studio
Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Alle Neuigkeiten von Elznir Games

Wenn du garantiert keine Neuigkeiten von Elznir Games mehr verpassen möchtest, melde dich am besten zu unserem Newsletter an. Hier informieren wir dich regelmäßig über Neuerscheinungen, Release-Daten, Events und vieles mehr.

Aus statistischen Gründen würden wir gerne erfahren, woher du kommst. Die Angabe ist freiwillig.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Indem du das Formular absendest, erklärst du dich einverstanden, dass die von dir angegebenen persönlichen Informationen an Brevo zur Bearbeitung übertragen werden gemäß den Datenschutzrichtlinien von Brevo.

Achtung! Sieh bitte in deinem Spam-Ordner nach, falls du keine Bestätigungs-Mail erhalten hast!

Komplexität

Die Komplexität eines Spiels ist keine klare messbare Größe. Die Komplexität auf BoardGameGeek wird dadurch gemessen, wie die Community die Schwierigkeit eines Spiels bewertet hat. Dies bedeutet aber für jeden Menschen etwas anderes.

Die Komplexität fasst in der Regel aber folgende Punkte zusammen:

  • Wie komplex ist die Spielregel? Wie viele Seiten umfasst sie? Wie lange dauert es in der Regel, bis man mit dem Spielen beginnt?
  • Wie viel Zeit investiert man in der Regel zum Nachdenken und das Planen seiner nächsten Schritte, anstatt wirklich Spielaktionen durchzuführen?
  • Wie lange und wie intensiv muss man seine Strategie planen, um eine Chance auf den Spiel-Sieg zu haben?
  • Wie sehr ist das Spiel vom Glück abhängig?
  •  Wie viel technisches Geschick (Mathe, vorausschauendes Planen von Zügen usw.) ist erforderlich?
  • Wie lange dauert es, bis man die Regeln verstanden hat?
  • Wie oft muss man spielen, bis man das Gefühl bekommt, „im Spiel“ zu sein?
  • usw.
 
BoardGameGeek verwendet eine 5-Punkte-Skala, um die Komplexität von Spielen einzuordnen:
  •  Leicht (Komplexität 1)
  • Mittel-Leicht (Komplexität 2)
  • Mittel (Komplexität 3)
  • Mittel-Schwer (Komplexität 4)
  • Schwer (Komplexität 5)